Beschäftigung

Die Emscher-Lippe-Region bietet heute schlechtere Chancen auf Beschäftigung als Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg. Die Region muss dringend wieder attraktiver für Unternehmen mit Arbeitsplätzen werden.

Bessere Chancen für Benachteiligte!

Auch Niedrigqualifizierte, Ältere und Migranten brauchen eine Chance und müssen für die Zukunftsbranchen der Region fit gemacht werden. Sonst droht dem nördlichen Ruhrgebiet in absehbarer Zeit ein Mangel an Fachkräften. Ein Teufelskreis, der durchbrochen werden muss!

Mit Aufstehen für Emscher-Lippe!

 

Voller Erfolg beim Waltroper Parkfest

Auch dieses Jahr war EL21 Teil des Waltroper Parkfestes. Und es war ein voller Erfolg. Bei besten Wetter hatten wir spannende Diskussionen mit Interessierten und konnten viele Unterschriften sammeln. Dafür möchten wir uns bei allen, die unsere Aktion unterstützen, ganz herzlich bedanken.

EL21 in Waltrop und Dorsten

Auch diesen Sommer werden wir bei Stadtfesten vertreten sein. Besuchen Sie uns am 27. August beim Waltroper Parkfest und am 30. September beim Herbstfest in Dorsten. Wir freuen uns auf Sie.

Minister Duin reagiert auf gesammelte Unterschriften von EL21

Beim Wirtschaftsempfang der Stadt Marl am 20. September überreichte Frau Dr. Gudrun Bülow im Namen von EL21 Herrn Garrelt Duin, dem Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes NRW, die bis jetzt gesammelten Unterschriften der Befürworter und Unterstützer unserer Ziele. Der Minister reagierte nun mit einem Schreiben, in dem er klar formuliert, […]

Überwältigende Resonanz bei Recklinghausen leuchtet

Am 23. Oktober war es soweit. Als Verein, der sich für die Region engagiert, waren wir das erste Mal bei „Recklinghausen leuchtet“ vertreten. Die Resonanz war überwältigend. In der Menge zogen wir durch unsere Grubenkluft und unsere roten Bergmannshelme mit der Stirnlampen wir nicht nur die Blicke auf uns: Auch viele neue Unterstützer konnten gewonnen […]

Recklinghausen leuchtet – EL21 ist dabei

Am Sonntag, den 23. Oktober, werden wir in Grubenkleidung durch die Recklinghäuser Altstadt ziehen, um zu informieren, Flyer zu verteilen sowie Unterschriften zu sammeln. Wir freuen uns schon sehr auf diese spannende Aktion.

25. Volksparkfest in Marl – EL21 vielen bekannt

Die Resonanz beim 25. Volksparkfest in Alt-Marl war groß und vielen Besuchern des Festes war EL21 bekannt. Und das nicht nur aus der Presse: Der Wirtschaftsempfang und die Teilnahme von EL21 sorgte bei vielen Menschen für positive Reaktionen. „Endlich kümmert sich jemand um unsere Anliegen. Dass unsere Region nicht vergessen wird.“ Dies ist nur eine […]

EL21 beim Wirtschaftsempfang der Stadt Marl am 20. September

Auch beim Wirtschaftsempfang der Stadt Marl am 20. September im Marler Rathaus zeigte EL21 Präsenz. Hierbei war es dem Verein nicht nur wichtig, über die neusten Entwicklungen informiert zu sein, sondern auch durch den Redebeitrag von Uta Heinrich unsere Positionen und Forderungen an die Politik zu verdeutlichen. Aufmerksam und kritisch verfolgten wir die Rede des […]

41. Waltroper Parkfest – sehr viel Unterstützung für die Emscher-Lippe-Region

Der Stand von Emscher-Lippe 21 beim Waltroper Parkfest am 28. August hat alle Erwartungen übertroffen. Mehrere Hundert Besucher unterzeichneten die Unterstützungserklärung von EL21 und setzten damit ein Zeichen für bessere Zukunftsperspektiven der Emscher-Lippe-Region. Der Verein freut sich über die vielen positive Rückmeldungen und dankt allen neu gewonnenen Unterstützern für ihren Zuspruch. Mit Luftballons, Flyern und […]

Volksfest am 1. Mai – Grosse Resonanz von jungen Menschen

Der Stand von Emscher-Lippe 21 beim Volksfest zur Eröffnung der Ruhrfestspiele am 1. Mai stieß beim Publikum auf große Resonanz. Gerade Jugendliche und junge Erwachsene waren sehr interessiert. „Dass Emscher-Lippe 21 gerade unter jungen Menschen so viel Zuspruch fand, unterstreicht einmal mehr: Es ist unsere Pflicht, gemeinsam für mehr Ausbildungsstellen und zusätzliche Arbeitsplätze zu kämpfen […]

Weihbischof solidarisch mit EL21

Dieter Geerlings, Weihbischof für die Region Coesfeld/Recklinghausen im Bistum Münster, hat sich in einem offenen Brief Ende Oktober 2015 solidarisch mit EL21 gezeigt. Im Folgenden der Wortlaut des Briefes: „Emscher-Lippe 21 – Eine Region steht auf! Ja, aufstehen ist angesagt. Die Region hat in der Vergangenheit bis heute wirtschaftliche Umschichtungen hinnehmen müssen. Diese bedeuteten für viele Menschen […]

    Unterschreiben Sie die Petition

     

    4,040 signatures

    Online-Petition

    [signature]

    Freunden mitteilen: